DE|EN|FR

Herzlich willkommen bei Lubeca

dem führenden Hersteller von Marzipan- und Nougatmassen, Schokoladenkuvertüren sowie Mandel- und Haselnusspräparaten als Halbfabrikate für die Weiterverarbeitung. Unsere Kunden sind Konditoren und Bäcker, Chocolatiers, Patissiers sowie Unternehmen der Süss- und Backwarenindustrie in über 50 Ländern der Erde. Über unseren Alleingesellschafter, der gemeinnützigen Friedrich Bluhme & Else Jebsen-Stiftung, kommen unsere Gewinne dem Allgemeinwohl im Raum Lübeck zugute.

Porträt

Die Lübecker Marzipan-Fabrik v. Minden & Bruhns GmbH & Co. KG mit dem Markennamen Lubeca ist ein mittelständisches Traditionsunternehmen mit aktuell 230 Mitarbeitern und einem Export in über 50 Länder. Seit der Gründung des Unternehmens im Jahre 1904 schätzen Kunden im In- und Ausland die hohe Qualität der Produkte.

Die besondere Qualität von Lübecker Marzipan™ als wichtigste Produktgruppe des Unternehmens wird insbesondere durch die EU-Zertifizierung als geografisch geschützte Herkunftsangabe hervorgehoben. Schokoladenkuvertüren und Nougat von Lubeca zeichnen sich durch einen exzellenten Geschmack und einen sehr feinen Schmelz aus. Die Qualität der Mandel- und Haselnusspräparate von Lubeca, hergestellt aus besten Rohstoffen, findet die Anerkennung auch anspruchsvollster Handwerkskunden.

Unternehmenspolitik

Acht Elemente der Unternehmenspolitik bilden die Grundlage für den Erfolg des Unternehmens.

Zertifizierungen

Die Lübecker Marzipan-Fabrik ist nach folgenden Management-Systemen zertifiziert

  • Bio
  • IFS Food
  • Fairtrade Programm
  • UTZ für nachhaltigen Kakao
  • RSPO für nachhaltiges Palmöl
  • Kosher
  • Halal
  • DIN EN ISO 50001

Geschäftsführung

Dem Unternehmen steht seit vielen Jahren eine erfahrene Geschäftsführung vor, die den Betrieb mit erheblichen Investitionen ausgebaut hat und die Absätze deutlich erhöhen konnte.

Andreas Bäder (Vertrieb & Marketing)

Dr. Axel Hahner (Vorsitz)

Gesellschafter

Die Lübecker Marzipan-Fabrik gehört zu 100% der Friedrich Bluhme & Else Jebsen-Stiftung. Der Inhaber des Unternehmens, Friedrich Bluhme Jebsen, gründete die Stiftung im Jahre 1960 kurz vor seinem Tode, um seinem Lebenswerk einen erfolgreichen Fortbestand ohne fremden Einfluss zu sichern. Zweck der Stiftung ist es, mit den Erträgen des Unternehmens mildtätige, gemeinnützige, kirchliche und kulturelle Anliegen in der Region Lübeck zu fördern.